Heizungswasser-Fülleinheit Mini10°, pH+

Zur Festinstallation in die Füllleitung der Heizungsanlage.
Einfache und praktische Erstbefüllung sowie Nachspeisung geschlossener Heizungsanlagen nach der neuen VDI 2035.
Sichere Einhaltung von Leitfähigkeit und pH-Wert in einem Durchgang.
Einfachste Bedienung ohne Programmierung bei jeglicher Speisewasserqualität.

Fülleinheit MINI 10“ pH+ bestehend aus:
- Eingangsabsperrung mit Siebfilter 0,28 mm
- Systemtrenner nach DIN EN 1717 zum Anschluss an eine öffentliche Wasserversorgung
- Druckminderer mit Manometer, voreingestellt auf 1,5 bar
- Drossel zur Einhaltung der Durchflussgeschwindigkeit
- Kunststoff-Filtergehäuse 10“ zur Aufnahme der Entsalzungspatrone mit Wandhalter und Filterschlüssel
- Patronenfüllung mit Hochleistungs-Ionenaustauschmaterial mit pH-Wertstabilisierung
- Leitfähigkeitsmessung, ausgangsseitig, zur einfachen und sicheren Überwachung des Erschöpfungszustandes der Entsalzungspatronen

Technische Daten:Anschlussnennweite: DN15 / 1/2“ AG
Betriebsüberdruck: 6 bar max.
Einstellbereich: 0,2 bis 4 bar
Druckvoreinstellung: 1,5 bar
Wassertemperatur: max. 30°C
Kapazität (10° dH): ca. 70 Liter
Wandabstand: 80 mm
Einbaulänge: 480 mm
Kanalanschluss: 40 mm HT
LED Anzeige Leitfähigkeit:
Grün: < 20 µS/cm
Gelb: < 50 µS/cm
Rot: > 50 µs/cm


HRB Artikelnummer: 295500
In Kürze verfügbar
 
417,00 €
Exkl. 19% Steuern, exkl. Versandkosten
Daten
Beschreibung Heizungswasser-Fülleinheit MINI 10" pH+ inkl. Entsalzungskartusche